Norwegische Impressionen

Termin

So., 27.12.2024

Uhrzeit

19:00 Uhr

Ort

Redoutensaal

Dauer

ca. 2,5 Stunden

Preis:

Tickets ab 18 Euro – je nach Kategorie

Kai-Uwe Küchler / Musik: Kelpie (Kerstin Blodig & Ian Melrose)

Norwegen in Musik und Bildern

„Eine Stimme, so klar wie norwegisches Fjordwasser – die Flöte wie der Hauch eines Nebels über der weiten Fjell-Landschaft, dazu zwei ideal harmonierende virtuose Gitarren. „The Celtic-Scandinavian Dream Team“, urteilt die norwegische Fachpresse über die Musik von Kelpie.

Ihre gemeinsame Leidenschaft für ausgefeilte Arrangements, außergewöhnliche Harmonien und Rhythmen in Verbindung mit keltischen und skandinavischen Liedern ließ Kerstin Blodig und Ian Melrose 1998 Kelpie gründen. Ians melodische Fingerpicking-Gitarre zusammen mit Kerstins groovigem Plektrumgitarrenspiel bilden die Basis für die leichtfüßig vorgetragene Balladen von Trollen und anderen Wassergeistern, pfiffig-fetzig arrangierte Reels und Hallings mit viel Spaß an spontanen Ideen und Improvisationen.

Der Berliner Spitzenfotograf und Buchautor Kai-Uwe Küchler präsentiert die besten Bilder von 10 ausgedehnten Reisen durch Skandinavien. Seine einfühlsamen und eindrucksvollen Aufnahmen aus der faszinierenden Welt Norwegens zeigen das Land mit seinen vielen faszinierenden Facetten. Die Fotos entstanden über einen Zeitraum von 5 Jahren und zeichnen ein außergewöhnliches Porträts des Nordens.

 Konzert mit Live-Multivision bedeutet, dass zur Musik von Kelpie Bildarrangements, Zeitraffer-Sequenzen und Videos in High-End-Beamer-Projektion auf einer großen Leinwand zu sehen sind. Kurze Texte und Geschichten leiten die einzelnen Musikstücke ein.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kai-Uwe Küchler & Kelpie

Kelpie: Eine Stimme so klar wie das Wasser der norwegischen Fjorde, ein Pfeifen wie ein Nebelhauch über dem schottischen Hochland und zwei wunderbar harmonierende und groovende Gitarren. Kelpie, das sind zwei international bekannte Solokünstler in ihrem Lieblings-Duo-Projekt. Ihre Musik umfaßt fließende Arrangements von Balladen über Trolle, Kelpies und andere Wassergeister bis hin zu treibenden Up-Tempo-Reels und Hallings mit viel Raum für spontane Ideen und Improvisationen.
Kai-Uwe Küchler: Kai studierte Germanistik, Anglistik und Amerikanistik. Nach erfolgreichem Hochschulabschluß und mehreren Aufenthalten in den USA machte er sein Hobby – Reisen und Fotografie – zum Beruf. Inzwischen hat er über 70 Länder bereist und mehr als 1.500 öffentliche Vorträge über seine Reisen gehalten. Mehr als 23 Bild-Text-Bände hat er als Autor bereits veröffentlicht. Heute ist Kai-Uwe, der sich als Fotograf und Reiseerzähler bezeichnet, einer der besten und meistbeschäftigten Vortrags-Referenten Deutschlands.